Buchweizenpudding mit Brennnesseln und Blüten

Als Studentin liebte ich vor vielen Jahren mein „Buchweizenmüsli“ am Morgen. Dafür habe ich den Buchweizen einfach über Nacht eingeweicht, abgespült und mit kleingeschnittenen reifen Früchten und einer zerquetschten Banane vermischt und mit Sesamsamen bestreut. Mein rohveganes Müsli hielt mich für Stunden satt und gut gelaunt. 🙂 Da in meiner Ernährung das Wildgrün eine wichtige Rolle spielt, habe ich ein bisschen experimentiert und dabei ist dieses schmackhafte Rezept herausgekommen. 🙂 … Mehr lesen

Essbare Wildkräuter im Februar

Wildkräuter im Februar

Der Winter ist bis jetzt recht mild im Leipziger Süden gewesen. Ich bin sehr dankbar für diese unglaubliche Wildkräuterfülle im Februar, die uns die Mutter Erde kostenlos zur Verfügung stellt. Wildkräuter versorgen uns nicht nur mit wichtigen Nähr- und Vitalstoffen, sondern haben auch fantastische gesundheitliche Wirkungen. Gefleckte Taubnessel Dieses Wildkraut gehört zu den Lippenblütlern und blühte fast den ganzen Winter über, obwohl es offiziell erst ab April blüht. Das ist … Mehr lesen

8 Varianten Brennnesseln roh zu essen

Den heutigen Artikel widme ich einer unglaublich nährstoffreichen Wildpflanze – der Brennnessel. Sie wächst in unseren Breiten in Massen, da wo die Böden feucht und nährstoffreich sind, am Waldrand, im Auenwald und im Umkreis von Siedlungen. Wenn Brennnesseln irgendwo vorkommen, dann immer gleich in großen Mengen. Wenn ich in der Natur bin und ein Meer von Brennnesselpflanzen sehe, bin ich immer ganz überwältigt von diesem Schatz, weil ich um den … Mehr lesen

Wildkräuter im Naturrestaurant!

Jeden Freitag steht meine Biokiste vor der Tür und ich bin gut mit rohköstlichen Grundnahrungsmitteln versorgt. 🙂 Viele Menschen erledigen an diesem Wochentag ihre Lebensmitteleinkäufe für das WE und gehen auch schon mal auswärts speisen. Ich gehe auch auswärts essen, allerdings ganz anders. Ich bevorzuge das kostenlose Naturrestaurant! 🙂 Wunderschön! Fahrrad schnappen, raus in die Natur fahren und sich an den grünen Schätzen, die man immer wieder finden kann, laben. … Mehr lesen