Warum ich so spät mit Essen beginne – intermittierendes Fasten

Oft wird mir die Frage gestellt, warum ich meine Mahlzeiten so spät einnehme. Auf meinem Youtube Kanal gibt es etliche food diarys, in denen ich zeige, welche Mahlzeiten ich um welche Uhrzeit esse. Ich praktiziere seit vielen Jahren das intermittierende Fasten. Erst viel später bin ich auf den Begriff intermittierendes Fasten gestoßen. Was bedeutet intermittierendes Fasten? Intermittieren bedeutet „unterbrechen“, „aussetzen“. Beim intermittierenden Fasten verlängere ich den Zeitraum zwischen meinen Mahlzeiten. … Mehr lesen

Lebkuchenbällchen mit Schokoguss

Weihnachtszeit ist süße Zeit. Im heutigen Rezeptartikel zeige ich Dir ein geniales Rezept für Lebkuchenbällchen mit Schokoguss. Meine Jungs lieben sie. Eine perfekte Nascherei für Kinder oder Gäste. Super auch für Weihnachtsfeiern oder Potlucks. Zutaten: 100g Mandeln 100g Erdmandeln 100g Walnüsse 2 EL Carob (ich verwende dieses in Rohkostqualität) 2 EL Kakao (ich verwende dieses in Rohkostqualität) 5 TL Lebkuchengewürz ½ TL Vanille 160g Datten 40g Rosinen 1 EL gekeimte … Mehr lesen

Alternative zu Schokolade

Ich werde immer mal wieder von Menschen nach gesunden Süßigkeiten für Kinder gefragt. Wer meinen Blog oder meinen Youtube Kanal regelmäßig verfolgt, wird wissen, dass ich mir einiges für meine Kinder einfallen lasse. Ich  ersetze konventionelle Schokolade mit selbstgemachter veganer Rohkostschokolade, Gummibärchen mit Fruchtleder und konventionelles Milcheis mit einem schmackhaftem Eis aus gefrorenen Früchten.  Es funktioniert wunderbar – meine Kinder nehmen es sehr gut an. Auf meinem Blog gibt es … Mehr lesen

Warum Bewegung beim Fasten wichtig ist

Warum Bewegung beim Fasten wichtig ist

Ich faste regelmäßig. Mindestens einen Tag pro Woche oder alle paar Monate für ein paar Tage. Beim Fasten verspüre ich eine wunderbare Energie in mir, ich fühle mich frei und leicht. Einige Gründe für das Fasten Reinigung und Entgiftung auf allen Ebenen Stärkung der Abwehrkräfte (lies dazu bitte auch diesen Gastartikel) Neujustierung der Geschmacksnerven Willenskraft stärken festgefahrene Muster und Gewohnheiten aufbrechen Stärkung des Vertrauens in den Körper Wenn Du mehr … Mehr lesen

Lebkuchenplätzchen roh-vegan

Vorweihnachtszeit ist Pätzchenzeit! 🙂 In diesem Artikel stelle ich Dir ein super leckeres Lebkuchenplätzchenrezept vor! Natürlich vegan, glutenfrei und rohköstlich! Genieße Plätzchen ohne Mehl, Ei, Butter und Zucker! Du kannst diesen Teig roh essen! Forme kleine Lebkuchenbällchen oder steche Plätzchen aus und dörre sie ein paar Stunden im Dörrgerät. Ein Nachteil hat es allerdings: es duftet nicht so intensiv in der rohen Weihnachtsbäckerei! 🙂 Den Nachteil nehme ich gern in … Mehr lesen