Vegane Schoko- Nussriegel im Test

Kürzlich, nach dem 3. Leipziger Rohkostpotluck, schnappte ich mir den Jesper Niemann vom Youtube Kanal Moin Moin Intuition, der bei uns ein paar Tage als Gast verweilte. Wir setzen uns in den grünen Garten vor dem Haus und verkosteten diverse rohe bis fast rohe vegane Schoko- Nussriegel.

mit Jesper von Moin Moin Intuition

Schokoladig und süß lieben die meisten Menschen. Wenn Du mal keine Zeit hat, selbst in der Küche aktiv und kreativ zu werden, um Deinen Schokohunger zu stillen, kannst Du auf diverse Riegel aus dem Handel zurückgreifen.

Schoko- Nussriegel im Test

Wir testeten 5 Schokoriegel und hier kommt unser Ergebnis:

LOVECHOCK

Die Lovechock Peca Maca müssen wir ein bisschen aus der Wertung nehmen. Sie ist kaum mit den Schoko- Nussriegel zu vergleichen. Es ist eben echte Schokolade, die ganz anders im Mund zergeht und bei uns beiden die höchste Wertung erzielte.

love chock Peca Maca

Bis jetzt habe ich alle Lovechock Sorten probiert und PECA MACA gehört definitiv zu meinen Lieblingssorten.

Das sind die Inhaltsstoffe der 40g Portion: Kakaomasse, Kakaobutter, Pecanüsse (15%), Datteln, getrockneter Kokosblütennektar, Lucumapulver, Macapulver, Bourbon- Vanille, Fenchelöl und Meersalz.

Diese Schokolade ist nicht zu 100% roh, allerdings hat der Kakaobestandteil Rohkostqualität.

Lovechock Peca Maca Stück

  • leicht bitter
  • angenehme Kakaonote (81 % Kakao)
  • gewisste Leichtigkeit im Geschmack
  • zergeht auf der Zunge
  • man spürt beim Kauen Pekanussstücke und Dattelstücke

ROO´BAR

Von den Roo`bar Riegeln haben wir die Sorte „CACAO NIBS“ getestet.

Roobar

Der 30g leichte Riegel besteht aus folgenden Zutaten: Datteln, Mandeln, Kakaostücke und Kakaopulver.

Roobar Stück

  • süßer Riegel
  • Datteln kommen durch
  • Mandelstücke und Kakaostücke knuspern
  • angenehm wenig Zutaten

SIMPLY RAW

Von Simply Raw gibt es auch verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Gewichtsangaben.

Simply Raw Choco

Wir testen die Sorte CHOCACOA mit 40g, die aus Datteln, Mandeln und 12 % Kakao (Kakaomasse, Kakaopulver) besteht.

Simply Raw Choco Stück

  • nicht zu süß
  • schön schokoladig
  • angenehm wenig Zutaten
  • Mandelstücke spürbar
  • runder Geschmack

Und wir testeten von Simply Raw die Sorte CLASSIC WALNUT mit 45 g.

Simply Raw

Dieser Riegel besteht aus folgenden Zutaten: Datteln, Walnüsse (13%), rohes Kakaopulver (12%), Agavensirup, gekeimter Buchweizen, Mandelmus, Erdmandelmehl, Mandeln und Vanillepulver.

Simply Raw Stück

  • trocken
  • süß
  • säuerliche Note
  • Mandelstücke und ganzer Buchweizen geben Biss
  • Kaugefühl nicht so gut
  • leicht brüchig

RAW BITE

Raw Bite

Von den Raw Bit Riegeln testeten wir RAW CACAO, der mit 50 g aus den Zutaten Datteln, Rosinen, Cashewnüssen, Mandeln und Kakao besteht.

Raw Bite Stück

  • fester als simply raw CHOCACOA
  • größere Mandelstücke
  • cremige Cashews kommt durch
  • angenehme Süße

Unser Ergebnis

Platz 1: Simply Raw CHOCACOA besticht durch seine Einfachheit und vollmundigen Geschmack

Platz 2: Raw bite, wenn noch eine zusätzliche Note, ein cremiger Geschmack gebraucht wird.

Platz 3: Roobar, ein süßer knuspriger Riegel

Platz 4: Simply Raw CLASSIC WALNUT Dieser Riegel hat uns nicht so gut geschmeckt. Trotz der vielen Zutaten kam kein runder Geschmack zustande, so haben wir es empfunden.  Auch der säuerliche Geschmack störte uns etwas und wir konnten anhand der Zutatenliste nicht entnehmen, was diesen Geschmack verursacht. Ein weiterer Freund, der später nachtestete (wir haben noch ein paar Stücke aufgehoben) war der gleichen Meinung.

Zusammen mit den Onlineshop Naturkrone verlose ich 2 Raw Bite „RAW CACAO“ Riegel und 2 Roobar  „CACAO NIBS“ Riegel. Kommentiere einfach bis zum 14.07. 20 Uhr unter dem Artikel, ob Du die vorgestellten Schoko- Nussriegel kennst und ob Dein Favorit dabei ist. Teile wenn Du magst, diesen Artikel mit Deinen Freunden.

Die Verlosung ist beendet. Gewonnen hat RALF KURZ. Herzlichen Glückwunsch!

Sonnige und frohe Grüße

Deine Silke

P.S. Du kannst dich gern für meinen Newsletter eintragen, dann erhältst Du regelmäßig frische Post. Ich informiere Dich über Neuigkeiten und Projekte. Lass dich vom Rezept des Monats inspirieren und erfahre Wissenswertes zum Wildkraut des Monats. Zögere nicht und werde Teil der LEBE ROH, GESUND UND FROH Gemeinschaft. 🙂 Verbinde Dich mit mir auf Facebook, folge meiner FB Seite „Lebe roh, gesund und froh“ und abonniere meinen Youtubekanal. Dann bist Du immer auf dem neuesten Stand. 🙂

45 Gedanken zu “Vegane Schoko- Nussriegel im Test

  1. Hallo Silke,
    für mich ganz klar der Schokoriegel von Lovechoc. Bei mir um die Ecke ist ein Pro Bio und dort kann ich ziemlich schwer an die Lovechoc Riegel vorbeigehen. Was ich dort auch toll finde, sind die kleinen Motivationszettel die in der Verpackung liegen. Ich liebe sie!

  2. Hallo Silke,
    ich kenne die Riegel mein Favorit war nicht mit im Test (Lifebar CHOCOLATE). Die von Simply Raw sind ja relativ neu auf dem Markt aber sehr lecker. Raw bite habe ich auch schon öfter gekauft. LoveCHOCK echt genial aber halt kein Riegel.
    Ich nehme die Dinger gerne mit als Notreserve, falls es mal wieder nichts vernünftiges zu essen gibt.
    Einen lieben Gruß
    Peter

  3. Mein absoluter Favorit ist die Lovechock. Simply Raw kenne ich noch nicht, ich weiss also, was ich heute Nachmittag mache. 🙂

  4. Ich ziehe mit der Loveshock inzwischen die Tafeln von Ombar vor.
    Simply Raw habe ich noch nicht probiert.
    Die Riegel und die Schokolade kaufe ich ab und zu für unterwegs oder für meinen Sohn der sich über winen Gewinn freuen würde 😀

  5. Hallo Silke,
    danke für deinen Test. Roo’bar hatte ich schon mal Maca und Waldbeere ( war es glaube ich) Gestern erst hab ich mir Raw Bite gekauft. Einmal Peanuts (der war mega lecker) und Raw Cacao hab ich hier noch liegen. Der muß demnächst dran glauben. Also Raw Bite ist definitiv für mich die Nummer 1.

  6. Lovechock, raw bite und roobar hab ich schon getestet. Die anderen beiden kenne ich noch nicht 🙂
    Am liebsten mag ich die roobar Riegel. Und davon eigentlich jede Sorte.

    Liebe Grüße,
    Katharina

  7. Love Choc ist wirklich eine eigene Welt :). Ich liebe diese Schokolade.
    Simply Raw ist mir bis dato nocht nicht in die Finger gekommen…muß scheinbar mal dringend nachgeholt werden :).
    Raw Bite und Roobar sind Dauergäste in meinen Taschen – die sind immer mit dabei, wenn ich mal länger unterwegs bin – für den Fall der Fälle. Der Raw Bite Kakao ist göttlich…wird aber dicht gefolgt von Peanut :).

  8. Hallo liebe Silke,
    toller Artikel! Ich bin auch ein großer Lovechock-Fan, v.a. der Maca-Pecan-Riegel 😉 Von den Riegeln kenn ich den Roobar und den RawBite. Beide ein willkommener Snack zwischendurch, wenn man mal auf die Schnelle nicht die Möglichkeit nach anderen gesunden und energiespendenden Lebensmitteln hat.
    Herzliche Grüße!
    Anja

  9. Das war wirklich eine leckere Verkostung:P
    Welcher Schokoriegel bei mir auch noch SEHR beliebt ist der von „Lebe Pur“.
    Danke, dass ich mit dabei sein durfte liebe Silke:))

  10. Hallo liebe Silke, ich kenne bisher nur den Roobar-Riegel. Und den fand ich immer super, bin gespannt auf eure Nummer eins. Ich werd sie bald mal probieren! LG

  11. Hej Hej Silke 🙂

    Ich finde die RooBar Riegel ziemlich lecker und habe da auch schon einige Sorten gegessen und für lecker befunden 🙂 Der RooBar Riegel mit den Hanfsamen schmeckt mir auch gut. Lovechock ist natürlich der Knaller, aber preislich für mich nicht immer drin, aber wenn, dann bin ich sehr glücklich 🙂
    Liebe Grüße und Danke für deine tollen Artikel und Youtube Videos. Sie bereichern und inspirieren mich so sehr!
    Liebst,
    Wiebke

  12. Bei uns hier im Handel (in Borlänge, Schweden) habe ich bisher nur Lovechock und Raw-Bite entdeckt. Raw-Bite habe ich allerdings noch nicht gekauft, weil mich die zwei, drei Sorten, die ich hier gesehen habe, von der Zutatenliste her nicht so sehr „angemacht“ haben. Lovechock ist super, habe ich schon mehrmals gekauft – trotz des hohen Preises – und ich muss sagen, dass auch mir diese Schokolade ganz hervorragend schmeckt. Ich schließe mich in meiner Meinung auch Uta (zwei Kommentare weiter oben) an: Ombar-Schokolade ist wirklich hervorragend. Leider sind diese Ombar-Täfelchen so klein und teuer, und außerdem hier im Handel auch nur schwer zu kriegen. Da müsste man wohl besser im Internet bestellen, wobei dann noch die Frachtkosten hinzukommen, was die Sache leider noch mehr verteuert. –
    Auch ich würde mich sehr freuen, wenn ich diese Riegel, die hier verlost werden, gewinnen würde. Ich hab schon seit ewigen Zeiten nichts mehr gewonnen.
    Lieben Gruß aus Schweden
    Martina

  13. Ich mag keine Schokolade mit Nüssen. Von daher kenne ich nur den Lovechock. Der Pecan/Maca schmeckt wirklich absolut himmlisch.

  14. Ich mag ja Roobar besonders gerne. Heute gab es einen mit Maulbeere, aber auch der mit den Schokonibs (heißt das so?) ist sehr lecker.

  15. Von Simply Raw habe ich bisher nur andere Sorten probiert. Muss mich nun unbedingt mal auf die Suche nach Chocacoa begeben. Raw Bite kenne ich, ist gut. Mein liebster Raw Bite ist Peanut.

  16. Hallo Silke,
    ich kenne alle Riegel und ich würde sie auch in dieser Reihenfolge bewerten.
    Tolle Idee, danke für deine interessanten Beiträge immer…

  17. Hallo liebe Silke, würde gerne die Riegel einmal probieren. Habe bisher nur LOVECHOCK gekauft. Vielleicht habe ich ja Glück 🙂

  18. Na gut Silke, jetzt haste mich halt von Facebook hierher geschickt. Nun bewerb‘ ich mich halt hier bei Dir für die leckersten Schoko-Nussriegel und denk‘ bitte daran, bei mir kommen die süßen Freundeskinder zum Riegel!

  19. Liebe Silke,

    mein Herz schlägt für „LOVECHOCK“ – sehr lecker. Das ist so ein Feierabendgenuss, am liebsten Freitagabend, wenn die Woche ausklingt (jedoch nicht ausschließlich an diesem Tag). Wäre ja schon schön, wenn ich in den Genuss käme, an der Verlosung ausgewählt zu werden. Und falls jemand anders die/der Glückliche ist, dann soll’s dem glücklichen Genißer munden.

    Freudige Grüße
    Claudia

  20. Ich habe gestern Abend, nachdem ich den Artikel gelesen habe, den Simply Raw CHOCACOA bei uns im Biomarkt gefunden und sofort gekauft. Wirklich sehr lecker, mein Favorit gleich nach der Lovechok! 🙂

  21. Liebe Silke, ich habe nur die Riegel von Simply Raw probiert, fast alle. Und ich bin begeistert, mir schmecken sie alle. Ich würde gern die andere Riegel probieren.

  22. Also mir schmeckt der Roobar sehr gut und ist ja auch günstig. Naturkrone ist ja ein cooler Shop, genau die Produkte die ich immer brauche und dann zu unglaublichen Preisen, den kannte ich noch gar nicht,

    Grüße vom Ralf

  23. Liebe Silke, lieber Jesper,

    … ich liebe diese Rohkost-Riegel auch… ich habe in unserem Bioladen jetzt den von Lubs entdeckt… Kakao, Minze, Protein… der ist soooo lecker, so minzig, den MÜSST Ihr probieren. Und der kostet unter 1,50€ für 47g, hahahhahahahhaaa…

    http://www.lubs.de/rohkostriegel.html

    Liebe Grüße von Anke

  24. Hm, ich kann leider noch nix dazu sagen. Habe noch keinen dieser Riegel probiert. Aber ich hätt nix dagegen, das zu ändern. 😉

  25. Liebe Silke, ich habe nur SIMPLY RAW probiert, fast alle Sorten und bin schwer begeistert.

    Gerne würde ich auch von anderen Anbietern Riegel probieren

  26. Love chock ist absoluter Renner, aufgrund des Preises, aber Luxus …
    ansonsten ist mein derzeitiger Liebling lebepur Kakao … in Gedenken an das Snickers früher

  27. Hallo Silke! 🙂
    Ich kenne bis jetzt nur die Lovechock und Simply Raw, die ich gerade das aller erste mal essen. Ich kann sagen, mir schmeckt die Simply Raw Classic Walnut mit Abstand am besten.

  28. Hallo liebe Silke.
    Mein absoluter Favorit ist der Riegel von Raw Bite. Ich mag sie alle von der Firma 🙂
    Leider führen wir die nicht mehr bei uns im Laden. Ich arbeite in der Bioinsel Stralsund 😉
    Komm doch mal vorbei….das wäre echt der Knaller….hihi 🙂
    Liebe Grüße…..Heike

  29. Die Frage ist, ist jede Zutat roh, oder eben nur eine, zu der dann die Aufschrift “roh“ (o. “100% roh“) auf der Verpackung gehört. Dem Hersteller kann man bei einer Nachfrage zu diesem Fall sowieso nicht Vertrauen, entweder es steht drauf dass jede Zutat roh ist oder man hat Pech. Schummeln ist ja nicht neu.

    Der Rest ist mmn. leider auch gar keine knackige Schokolade sondern Konfekt, Lifefood hat noch Tafeln im Programm.

Schreibe einen Kommentar