Das ist DER Kick fürs Immunsystem!

Heute möchte ich Dir mein Rezept für einen erkältungsfreien Winter verraten. Im Winter trinke ich gern einen besonders intensiven Saft, der meinem Immunsystem einen besonderen Kick gibt: Kurkuma-Ingwer-Shot.

Für diesen intensiven Shot verwende ich Zitrusfrüchte, alternativ Äpfel und die wunderbaren Wurzeln Kurkuma und Ingwer.

Kurkuma

  • auch Gelbwurz genannt
  • soll stark antioxidativ und entzündungshemmend wirken
  • soll den Gallenfluss aktivieren und die Fettverbrennung fördern
  • unterstützt die Bildung von Leberenzymen und wirkt entgiftend
  • Hier kannst Du mehr über diese geniale Wurzel erfahren.

Ingwer

  • enthält ätherische Öle, Bitterstoffe und Gingerol (dieser Stoff soll für die Schärfe des Ingwers verantwortlich sein)
  • wirkt anregend, krampflösend, schleimlösend, entgiftend und antibiotisch
  • stärkt das Immunsystem und wirkt verdauungsfördernd

Entsafter und Zutaten für den Kurkuma-Ingwer-Shot

Ich presse mir diesen Shot regelmäßig mit dem Angel Juicer*. Der komplett aus Edelstahl gefertige Entsafter ist mit einem einzigartigen 3 Phasen Pressverfahren ausgestattet, welches zum Bsp. auch in der Gerson Therapie empfohlen wird.

Mit dem Angel Juicer lassen sich wunderbar Mono-Säfte aus Wiesengras, Wildkräutern, Gurke und Stangensellerie pressen. Für alles grüne Blattgemüse, Kulturgräser, Sprossen, Grünkraut, Gemüse, Wurzelgemüse und Obst ist er auch sehr gut geeignet. Hier kommst Du zu meinem Erfahrungsbericht mit dem Angel Juicer und ich stelle Dir leckere Rezepte vor.

Für den Kurkuma-Ingwer Shot, verwende ich gern Orangen und Zitronen. Diese vier Zutaten bestelle ich ab und zu bei Jurassic fruit*. Alle Erstbesteller bei Jurassic fruit erhalten mit dem Rabattcode SILKELEOPOLD 10 % Rabatt auf ihren ersten Einkauf.  Übrigens kannst Du bei Jurassic Fruit auch Cassia Fistula bestellen, ein wunderbares effektives Mittelchen zur Darmreinigung.

Tipp: Zum Schneiden von Obst und Gemüse verwende ich gern Messer von Victorinox*. Damit schneide ich auch sonst alles was in der Küche anfällt (selbstgebackenes Brot, Kuchen, Nüsse kleinhacken…)

Herstellung eines Kurkuma-Ingwer-Shots

Zutaten:

  • 2 Orangen
  • 2 Zitronen
  • 100 g Ingwer
  • 50 g Kurkuma

alternativ:

  • 2 Äpfel
  • 2 Zitronen /oder 2 bis 3 Limetten
  • 100 g Ingwer
  • 50 g Kurkuma

Zubereitung:

  1. Die Zitrusfrüchte schälen/ die Äpfel abwaschen. Alles etwas zerkleinern.
  2. Ingwer und Kurkuma gründlich abwaschen und gegebenenfalls etwas kleiner schneiden, damit die Wurzeln in die Öffnung des Entsafters passen.
  3. Alle Zutaten entsaften. Am besten den frisch gewonnen Saft noch mal durch ein Sieb geben.

Diesen Saft fülle ich gern in kleine 250 ml Flaschen ab und stelle diese in den Kühlschrank. So habe ich für die nächsten Tage meinen Kick fürs Immunsystem gleich parat.

Für Menschen mit empfindlichen Zähnen empfehle ich diesen Shot mit einem Strohhalm zu trinken. Wir bevorzugen Strohhalm aus Glas* oder Bambus*.

Tipp zur Einnahme von Kurkuma

Damit die Wirkung des Kurkuma, speziell des Curcumin um ein Vielfaches erhöht wird und die Inhaltsstoffe optimal aufgenommen werden können, empfiehlt es sich, Kurkuma zusammen mit Pfeffer einzunehmen. Studien weisen darauf hin, dass die Wirkung des Curcumins sich auf diese Art und Weise drastisch erhöht.

Manche empfehlen als Wirkverstärker noch eine Fettzugabe. Die GOLDENE MILCH ist hierfür ein hervorragendes Getränk mit Kurkuma, Kokosöl und Gewürzen. Hier findest Du ein tolles Rezept von Deine Ernährung.

Hat Dir dieses Rezept gefallen oder könnte es jemanden interessieren, den Du kennst? Dann teile diesen Artikel gern auf Facebook oder über Mail. Herzlichen Dank für Deine Unterstützung.

Herzensgrüße

Silke

Bei den mit einem * markierten Links handelt es sich um Affiliatelinks. Ich bin in verschiedenen Partnerprogrammen und werde am Umsatz jeder Bestellung über diese Links beteiligt, ohne dass es Mehrkosten für Dich als Kunden gibt. Damit unterstützt Du meine Arbeit. Ganz lieben Dank.

P.S. Du kannst Dich gern für meinen Newsletter eintragen, dann erhältst Du regelmäßig frische Post. Ich informiere Dich über Neuigkeiten und Projekte. Lass Dich vom Rezept des Monats inspirieren und erfahre Wissenswertes zum Wildkraut des Monats. Zögere nicht und werde Teil derLEBE ROH, GESUND UND FROH Gemeinschaft. 🙂 Verbinde Dich mit mir auf Facebook, folge meiner FB Seite „Lebe roh, gesund und froh“ und abonniere meinen Youtubekanal. Dann bist Du immer auf dem neuesten Stand.

2 Gedanken zu “Das ist DER Kick fürs Immunsystem!

  1. Hallo,liebe Silke, danke für das Rezept. Ich habe gerade diesen Ingwer Shot hergestellt. Er ist echt ! scharf. Wieviel davon trinkt man pro Tag?

    Danke und liebe Grüße
    Claudia

    • Hallo liebe Claudia,

      Du kannst ihn auch mit Wasser verdünnen oder Du beginnst mit kleinen Mengen, 50 ml oder 100 ml.

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar