Butterkekscreme in ROHVEGAN!

Im heutigen Rezeptartikel möchte ich ein wundervolles rohköstliches Rezept mit Dir teilen. Vorsicht! Suchtgefahr! Die Butterkekscreme ist ein Traum und jedem, dem ich sie angeboten habe, hat vor Wonne und Genuss die Augen verdreht. 😋 Eine liebe Freundin von mir, Kati Magyar, hat dieses Rezept kreiert. Freunde schwärmten mir ganz begeistert davon vor und als ich es das erste Mal probierte, war ich im 7. Himmel. 😍 Die Haupzutat dieser … weiterlesenButterkekscreme in ROHVEGAN!

Gesunde einfache Wraps mit Sprossen

Heute möchte ich Dir ein sehr schmackhaftes Rezept mit Mungbohnensprossen vorstellen: gesunde einfache Wraps aus Mangold, Wirsing oder Chinakohl mit einer Füllung aus Sprossen und Gemüse. Die Mungbohnensprossen kannst Du selbst ziehen oder in Bioläden, Asialäden oder Supermärkten kaufen. In Asien ist die Mungbohne seit über 3000 Jahren bekannt und eine der wichtigsten Hülsenfrüchte. Die im Handel erhältlichen Sojasprossen sind keine Sprossen der Sojabohne, sondern der Mungbohne. Übrigens ist die … weiterlesenGesunde einfache Wraps mit Sprossen

Wie keime ich Sonnenblumenkerne und was mache ich damit?

Die Sonnenblumenkerne gehören zu den ersten Sprossen, die ich gezogen habe. Seit vielen Jahren sind sie eine wertvolle Nahrungsquelle für mich, nahrhaft und vielseitig verwendbar. Nun möchte ich Dich auch für diese schmackhaften und einfach zu keimenden Sprossen begeistern. Die Sonnenblume stammt ursprünglich aus Mittelamerika. Sie ist eine alte Kulturpflanze der Mayas. Die Inkas und die Azteken schätzen auch den hohen Nährwert dieser Pflanze.  In ihrer Heimat galt sie als … weiterlesenWie keime ich Sonnenblumenkerne und was mache ich damit?

Erfrischende Rohkost: Gurken-Dillsuppe!

Perfekt für die heiße Jahreszeit! Eine erfrischende rohköstliche Suppe. Schnell gemixt und köstlich dazu. Diese Suppe besteht aus einer Hauptzutat, die ich momentan jeden Tag esse oder mir auch mit Wildkräutern entsafte: GURKEN. Sie sind so vielseitig, gemixt als Suppe, entsaftet um einem Wildkräutersaft zu verdünnen, einfach pur essen oder mit einem selbstgemachten Aufstrich aus angekeimten Sonnenblumenkernen, Gewürzen, Zitronensaft , Knoblauch und Kräutern bestreichen, etwas Grünkraut wie Brokkoli oder Rettich … weiterlesenErfrischende Rohkost: Gurken-Dillsuppe!

So werde ich meine Parasiten los!

Offiziell haben 80% der Menschen der westlich zivilisierten Welt Parasiten. Alex Green geht davon aus, dass alle Menschen Parasiten haben. Alex ist durch verschiedene eindeutige Symptome auf Parasiten in seinem Körper aufmerksam geworden. Er hat sich damit intensiv beschäftigt und eine eigene individuelle Parasitenkur entwickelt. Mit ihm habe ich zu diesem Thema im Februar schon ein Video gemacht. Schau es Dir an, wenn Du Dich für die Thematik Parasiten interessierst … weiterlesenSo werde ich meine Parasiten los!